Strona korzysta z plików cookie w celu realizacji usług zgodnie z Polityką Prywatności. Możesz samodzielnie określić warunki przechowywania lub dostępu plików cookie w Twojej przeglądarce.

Aktualności

Von "Flugasche" über "Pawels Briefe" bis Artur Lanz: Autorenlesung mit Monika Maron

Von "Flugasche" über "Pawels Briefe" bis Artur Lanz: Autorenlesung mit Monika Maron
 
Aufgrund der Pandemie wird das Treffen online übertragen werden.
 
Monika Maron, die in ihrem Buch "Pawels Briefe" ihrem polnisch-jüdischen Großvater Pawel Iglarz ein literarisches Denkmal gesetzt hat, ist eine der bekanntesten Schriftstellerinnen Deutschlands. In ihrem neuen Roman "Artur Lanz" geht sie einfühlsam und kritisch auf viele der gesellschaftlichen Streitfragen unserer Gegenwart ein. In der Veranstaltung vom 5.11.2020 wird sie aus ihrem neuen Buch vortragen und sodann in einer Podiumsdiskussionen Moderator wie Publikum Gelegenheit zum Austausch geben.
 
Moderation: David Engels
 
Veranstalter: Polnisches Institut Berlin und Instytut Zachodni
 

Instytut Zachodni w Poznaniu

ul. Mostowa 27 A
61-854 Poznań
NIP: 783-17-38-640